Tre Media Musikverlage Karlsruhe

/ Aktuelles // der Verlag // die Autoren // Kataloge // Links // Kontakt

 

 > Komponisten

 > > A - Z

 > > nach Ländern

 

 

Yori-Aki Matsudaïra

Geboren 1931 in Tokyo. Studierte Biologie an der Tokyo Metropolitan University. Seine pianistische und kompositorische Ausbildung erwarb er sich autodidaktisch. Die Entwicklung seiner kompositorischen Technik entsprach jeweils den zentralen Themen der Zeit: 1957-60 entstanden absolut seriell organisierte Stücke, danach setzte er sich bis 1966 mit Zufallsoperationen auseinander, in den folgenden 10 Jahren mit Robert Rauschenbergs "combining technique", und nach 1976 veränderte sich seine Tonsprache zu modalen Organisationen hin. Aus der Auseinandersetzung mit modalen Systemen entwickelte er seine "pitch interval technique". Zahlreiche Aufführungen weltweit, zahlreiche Nominierungen seiner Werke für die ISCM World Music Days. 1989 Preis des Moeck Verlags beim 3. Internationalen Kompositionswettbewerb "Kazimierz Serocki". Lebt in Tokyo.
GRATING für Gitare solo (Tre Media Edition TME 410) entstand auf Anregung von Christoph Jäggin. Als "Grating" bezeichnet man eine optische Vorrichtung, die für die Analyse von Wellenlängen benötigt wird.

 

 

 

 

Impressum. Last Update: 05.04.2003 Copyright © 2001 by www.cosero.de
Fragen? Webmaster! In einem Frame gefangen?